Bericht Westf. Nachrichten vom 5. Juli 2015

Nach der Proklamation folgte der Königswalzer Martin Plöger und Lina Holle danken nach einem Jahr als Königspaar fürs Mitmachen


 

Die neuen Regenten der St. Johanni Schützenbruderschaft Karl-Heinz und Eva Schulte Althoff wurden zu Beginn des Königsballs am Samstagabend proklamiert. Oberst Michael Kunkel legte dem neuen König und berittenen Offizier die Königskette an. Die Krone für Königin Eva überreichte der zweite Vorsitzende Wilderich von und zur Mühlen. Gemeinsam mit dem Hofstaat, Agnes und Peter Haucke sowie Susanne Bauland und Martin Farwick, übernahm das neue Königspaar die Regentschaft. Oberst Kunkel ehrte ebenfalls die Insignien-Schützen des Nachmittags: Martin Rohlmann sicherte sich den Apfel, das Zepter schoss Markus Ueding und Daniel Söbke bekam den Orden für die Krone. Vor der Proklamation richtete Vorsitzender Hubert Reher das Wort an das Vorjahres-Königspaar Martin Plöger und Lina Holle: „Wir danken euch für eine Regentschaft, die von Herzen kam“. DJ Guido Kleimann heizte beim Königsball in der Festhalle den Gäste zusätzlich zu den hohen Temperaturen mächtig ein.

Von Carina Wübbels