Startseite

Herzlich willkommen bei der St. Johanni-Schützenbruderschaft Bösensell 1824 e.V.


 

Aktuelles:

St. Johanni Bösensell sagt Bergfest und Vereinsmeisterschaft ab

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und den umfangreichen Einschränkungen durch die aktuelle Schutzverordnung sieht sich die St. Johanni-Schützenbruderschaft Bösensell gezwungen, das für den 14. November 2020 geplante Bergfest und die Vereinsmeisterschaft im Luftgewehrschießen in diesem Jahr abzusagen. „Uns bleibt leider keine andere Wahl“, so der erste Vorsitzende Stephan Baumeister, „das Virus hat uns leider noch immer voll im Griff und ein Ende der Einschränkungen ist nicht in Sicht“. Traditionell feiern die Bösenseller Schützen zusammen mit dem Königspaar, dem Hofstaat und allen Freunden der Bruderschaft im Spätherbst in der Gaststätte Temme. In den letzten Jahren im Rahmen eines Oktoberfestes, davor als Winterfest. In diesem Jahr sollte die Hälfte der Regentschaft des amtierenden Königspaares mit einem „Bergfest“ gefeiert werden. „Nach dem ausgefallenen Schützenfest im Sommer wäre es natürlich schön gewesen, jetzt mal wieder zusammen zu feiern und Freunde und Bekannte zu treffen“ so Baumeister, „aber mir tut es persönlich auch leid, dass die Vereinsmeisterschaft abgesagt werden muss. In 2020 ist das Vereinsleben der Bruderschaft nahezu zum Erliegen gekommen. Dafür feiern wir in 2021 dann hoffentlich umso mehr.“

 

 

Die Geschichte unserer Schützenbruderschaft von ihrer Gründung im Jahre 1824 bis zum Jahre 1998 wurde in einem ausführlichen Jubiläumsbuch-> anlässlich des 175- jährigen Bestehens im Jahre 1999 festgehalten.

Gerne stellen wir dieses Buch Interessierten zur Verfügung, die mehr über die Schützentradition in Bösensell, den Verantwortlichen im Vorstand->, den Offizieren-> und den Königshäusern-> bis zu diesem Zeitpunkt erfahren möchten.
Wissenswertes danach wollen wir über diesen Internetauftritt prägnant als Kurzinformation weitergeben.
Unser Wunsch ist es, dass auch weiterhin Bösenseller Bürger sich dieser Tradition verpflichtet fühlen um durch ihr Engagement die Zukunft unserer Schützenbruderschaft zu sichern.

Zum Jubiläumsbuch ->

schuetzenfest_2013_15
schuetzenfest_2013_50
schuetzenfest_2013_54
schuetzenfest_2013_74
schuetzenfest_2013_96
schuetzenfest_2013_93
schuetzenfest_2014_18
schuetzenfest_2014_19
schuetzenfest_2014_34
schuetzenfest_2014_83
schuetzenfest_2014_108
schuetzenfest_2014_117
schuetzenfest_2013_9
schuetzenfest_2013_11
SF-17_Sa-38

Aktuelles

Galerie Schützenjahr 2020 ist online

zur Galerie ->